iPhone 5

Defekt

iPhone5: Apple bietet kostenlose Reparatur

Artikel teilen

Bei einem "kleinen Prozentsatz"  funktionierten Power-Buttons nicht.

Der US-Konzern Apple hat allen iPhone 5 -Besitzern mit defekten Ein/Aus-Schaltern eine kostenlose Reparatur angeboten. Bei einem "kleinen Prozentsatz" der bis März produzierten Modelle funktionierten die Power-Buttons nicht oder nur zeitweise, erklärte das Unternehmen auf seiner Kundenbetreuungs-Seite im Internet. Gleichzeitig nennt es alle Seriennummern der Geräte, auf die das Problem zutrifft.

Laut Apple wird der Service zunächst seit Freitag in den USA und Kanada angeboten und ab 2. Mai auf die anderen Länder ausgedehnt.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo