iPhones mit Fortnite zu Wucherpreisen auf eBay

Weil Apple die App verbannte

iPhones mit Fortnite zu Wucherpreisen auf eBay

Besitzer verlangen Tausende Euro - Aus dem App Store kann man das Spiel nicht mehr herunterladen.

Wie berichtet, hat sich der  Streit zwischen Apple und Epic Games  zuletzt noch einmal ordentlich zugespitzt. Der iPhone-Konzern hat der Spieleschmiede sogar gedroht, sie komplett von iOS zu verbannen. Epic Games  klagte wiederum gegen den Rauswurf . Bisher wurde "nur" das Top-Game Fortnite  aus dem App Store gelöscht . Auf iPhones, auf denen das Game nicht installiert ist, kann es also nicht heruntergeladen und installiert werden. Nutzer, die Fortnite bereits vor der Verbannung auf ihrem Apple-Smartphone gespielt haben, können es weiterhin nutzen. Und obwohl es für das Game bei iOS keine Updates mehr gibt, wittern einige iPhone-Besitzer nun das große Geld.

>>>Nachlesen:  Apple droht Frotnite-Schmiede mit Totalrauswurf

© Screenshot: eBay
iPhones mit Fortnite zu Wucherpreisen auf eBay
× iPhones mit Fortnite zu Wucherpreisen auf eBay

Wucherpreise auf eBay

Auf eBay werden iPhones, auf denen Fortnite installiert ist, mittlerweile zu Wucherpreisen angeboten. Die Preisvorstellungen der Verkäufer sind geradezu verrückt. Manche verlangen bei einem Sofort-Kauf bis zu 10.000 Euro. Die Angebote decken fast die gesamte Modellpalette ab - vom iPhone 8 bis zum iPhone 11 Pro Max ist alles mit dabei.

>>>Nachlesen:  Streit zwischen "Fortnite"-Schmiede und Apple eskaliert

© Screenshot: eBay
iPhones mit Fortnite zu Wucherpreisen auf eBay
× iPhones mit Fortnite zu Wucherpreisen auf eBay

Kein guter Kauf

Wer eines dieser deutlich überteuerten iPhones kauft, geht ein hohes Risiko ein. Sollten Apple und Epic Games eine Einigung erzielen, wäre Fortnite wieder kostenlos im App Store erhältlich. Dann hätten sie Tausende Euro regelrecht versenkt. Bleibt es hingegen bei einem Rauswurf für immer, gibt es für die installierte Fortnite-Version keinerlei Updates mehr. Auch neue Seasons sind damit auf iOS-Geräten tabu. Und auch die Verkäufer sollten sich ihre Angebote gut überlegen. Denn wenn man ein iPhone verkauft, auf dem Fortnite installiert ist, kann man es vor dem Verkauf nicht auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Damit bleiben viele persönliche Daten auf dem Smartphone, die der Käufer dann eventuell missbräuchlich verwenden könnte. 

>>>Nachlesen:  Apple und Google löschen "Fortnite" aus Appstores

>>>Nachlesen:  Facebook unterstützt Fortnite gegen Apple



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten