PlayStation-Chef spricht über PS5-Nachschub

Wann gibt es sie wieder im Handel?

PlayStation-Chef spricht über PS5-Nachschub

Jim Ryan hat Neuigkeiten für PlayStation-5-Fans.

Wer sich derzeit eine PlayStation 5 im  normalen Handel kaufen will, hat keine Chance. Die ersten beiden Chargen der neuen Sony-Konsole waren binnen weniger Minuten vergriffen.  Auf willhaben, eBay & Co. werden zwar einige PS5-Konsolen angeboten, hier müssen die Fans jedoch  Wucherpreise bezahlen . Doch wann dürfen sie mit Nachschub rechnen.

>>>Nachlesen:  PS5 zu Wucherpreisen auf willhaben und eBay

"Alles ist verkauft, absolut alles"

Diesbezüglich hat sich nun PlayStation-Chef  Jim Ryan  geäußert. Gegenüber der Wirtschaftsseite TASS sagte er, dass derzeit alles, wirklich absolut alles verkauft sei. Vor einem Jahr hätten er und sein Team hart daran gearbeitet, um eine hohe Nachfrage zu schaffen. Derzeit würde sich seine Arbeit nur darauf konzentrieren, die Produktion zu steigern und die immense Nachfrage stillen zu können. Sony versuchte wirklich alles, um weitere PlayStation-5-Konsolen in den Handel zu bringen.

>>>Nachlesen:  Spektakulär: Sony feiert PS5-Start auf Wiener Museum

Weiter warten

Diese Aussagen klingen zwar glaubwürdig, dennoch werden sie die vielen PS5-Fans, die bisher keine Konsole ergattert haben, nicht zufrieden stellen. Denn einen genauen Zeitpunkt, ab wann die nächste Konsolen-Charge in den Handel kommt, konnte oder wollte Ryan nicht nennen. Für die Kunden bleibt es also weiterhin ein Geduldsspiel.

>>>Nachlesen:  Amazon lieferte Zucker und Klopapier statt PS5

Video zum Thema: PS5: Test der Next-Gen Konsole
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten