Pornhub teilt Videos automatisch auf Facebook

Ach du Schreck!

Pornhub teilt Videos automatisch auf Facebook

Das Sexfilm-Portal kündigte eine "revolutionäre Teilfunktion" an.

Das Sexfilm-Portal Pornhub hat am Samstag wohl so einigen Usern einen Schrecken eingejagt: Der Button für das Teilen der Videos in den sozialen Netzwerken wurde am 1. April prompt abgeschafft und mit einer automatischen Funktion ersetzt, die das Porno-Portal als "revolutionäre Teilfunktion" angepriesen hat. Nachdem ein Video angeklickt wurde, sollte es sofort auf Facebook, Twitter und Co. im Namen des Nutzers geteilt werden.

© Screenshot/Pornhub
Pornhub Aprilscherz
× Pornhub Aprilscherz


Selbstverständlich handelte es sich dabei um einen April-Scherz des Portals. Allerdings gibt es auf vielen Sex-Seiten tatsächlich eine Teil-Funktion für die Sex-Filme. Die Frage ist nur, wer nutzt denn bitte diese Möglichkeit ernsthaft, um einen Porno in sozialen Netzwerken zu teilen?

© Screenshot/Pornhub
Pornhub Aprilscherz
× Pornhub Aprilscherz



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten