Runtastic zeigt: Vernetzung hilft beim Sport

Motivation & Co.

Runtastic zeigt: Vernetzung hilft beim Sport

Kann maßgeblich zum Erfolg und erreichen eigener Ziele beitragen.

Das heimische Erfolgs-Team von Runtastic hat einmal mehr eine imposante Grafik veröffentlicht. Dieses Mal geht es dabei um die Vernetzung beim Sport. Diese kann nämlich viel zum Erfolg beitragen. Zwar sind der Lebensstil und individuelle Ziele sehr persönliche Themen, man kann sie heutzutage aber leichter denn je mit Gleichgesinnten teilen. Grund dafür ist die fortschreitende Vernetzung von diversen Tech-Gadgets. So können sich Sportler oder Freunde auf einfache Art und Weise gegenseitig motivieren und unterstützen.

„Connected Living“
Die neue Infografik zeigt, wie wichtig diese neuen Technologien für viele Menschen bereits sind. Das sogenannte „Connected Living“ kann für einen gesunden und fitten Lebensstil äußerst hilfreich sein. Vernetzte Personen sind demnach motivierter, nehmen schneller ab und  steigern ihre Leistung stärker. Runtastic-User sind auf Sozialen Netzwerken besonders aktiv: Allein im Jahr 2014 wurden beispielsweise rund 15 Millionen Aktivitäten auf Facebook geteilt.

Download: Hier können Sie sich die Grafik herunterladen (PDF-File)

App-Neuheiten
Auch an der App-Front gibt es Neuigkeiten zu vermelden. Nach mehr als 10 Millionen Downloads der Runtastic Six Pack App ist diese nun auch für Windows Phone verfügbar. Darüber hinaus rundet ab sofort der Runtastic „Leg Trainer  die Workout-Reihe rund um die Six Pack App und den Butt Trainer ab.

© Runtastic

Runtastic Leg Trainer

Externer Link
www.runtastic.com

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten