So funktioniert das neue YouTube

Neue App ist da

So funktioniert das neue YouTube

Anwendung erstrahlt im neuen Look und bietet coole Funktionen.

YouTube hat seine Android-App und die mobile Version der Webseite auf Vordermann gebracht – die iOS-Version soll in Kürze folgen. Am auffälligsten ist, dass das Seitenmenü verschwunden ist. Ab sofort gibt es wieder Bedienknöpfe auf dem Hauptbildschirm. Mit ihnen kann man schnell zu den gewünschten Ansichten kommen. Insgesamt wirkt die App nun aufgeräumter und ist auch intuitiver zu bedienen.

© YouTube

Die Hauptseite wirkt aufgeräumt, das seitliche Menü ist weg.

Neue Funktionen
Highlight unter den neuen Funktionen markiert die Bearbeitungsmöglichkeit von Videos, die man vom Smartphone aus auf YouTube hochlädt. So können Nutzer die Clips vor dem Hochladen zurechtschneiden, mit Musik hinterlegen oder mit diversen Filtern etwas aufpeppen. Darüber hinaus werden vertikal aufgenommene Videos nun auch vertikal -  über den gesamten Smartphone-Bildschirm – angezeigt. Bisher war das nicht der Fall, was unschöne schwarze Ränder zur Folge hatte. Mit dieser Änderung reagiert Youtube auf erfolgreiche Gegner wie Periscope .

© YouTube

Videos können nun vor dem Hochladen am Smartphone bearbeitet werden.

Rollout läuft
Die Google-Tochter hat bereits damit begonnen, die neue App großflächig auszurollen. Innerhalb der nächsten Tage sollte sie auf den Smartphones aller Android-User landen. iPhone-Besitzer werden auch nicht mehr allzu lange auf das neue Design und die neuen Funktionen warten müssen.

Virtual-Reality
Auf die während der Google I/O 2015 angekündigte Funktion, 360-Grad-Videos in 3D auf YouTube veröffentlichen zu können, müssen Nutzer noch etwas warten. Allzu lange wird es aber nicht mehr dauern, bis auch die Virtual-Reality-Clips auf Youtube zu finden sind. Einen genauen Starttermin gibt es zwar noch nicht, es wird aber noch definitiv in diesem Jahr losgehen.

>>>Nachlesen: Google-Neuheiten im Überblick

Diashow: Fotos von der Google I/O 2015

1/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015

Google-Produktchef Sundar Pichai führte durch die Keynote. Dabei wurde...

2/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015

...er von weiteren Google-Managern...

3/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015

...unterstützt, die zahlreiche interessante....

4/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015

...Neuheiten präsentierten.

5/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015

Weitere Eindrücke von Googles jährlicher...

6/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015

...Entwicklerkonferenz finden Sie auf den...

7/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015

...folgenden Fotos.

8/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
9/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
10/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
11/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
12/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
13/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
14/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
15/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
16/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
17/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
18/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
19/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
20/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
21/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
22/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
23/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
24/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
25/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
26/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015
27/27
Google I/O 2015
Google I/O 2015

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten