Swatch setzt beim Bezahlen auf Visa

Smartwatch

Swatch setzt beim Bezahlen auf Visa

Kontaktloses Bezahlen mit neuer Armbanduhr international möglich.

Der Schweizer Uhrenkonzern Swatch hat eine Kooperation mit der US-Kreditkartenfirma Visa bei seiner Smartwatch mit Bezahlfunktion bestätigt. Swatch und Visa unterzeichneten ein Abkommen, dank dem Personen in den USA, der Schweiz und Brasilien mit einer neuen Armbanduhr von Swatch kontaktlos bezahlen können, wie der Uhren-Weltmarktführer mitteilte.

Weltweit
Das NFC-basierte (Near-Field Communication) Bezahlsystem von Visa werde weltweit akzeptiert. Swatch hatte die Zusammenarbeit mit Visa bereits in der Vorwoche in einem Zeitungsinterview enthüllt.

>>>Nachlesen: Swatch Smartwatch setzt auf Visa

>>>Nachlesen: Swatch bringt 80 Euro "Smartwatch"

>>>Nachlesen: Swatch bringt eine weitere Smartwatch

>>>Nachlesen: Swatch-Chef kritisiert andere Smartwatches


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten