High-End Notebook mit Blu-ray-Laufwerk

Toshiba Satellite

High-End Notebook mit Blu-ray-Laufwerk

Auf Wunsch lässt sich das neue Satellite P500 zu einem Alleskönner hochrüsten.

Im Rahmen der IFA hat Toshiba am Freitag sein neues Notebook-Flaggschiff vorgestellt. Mit dem Satellite P500 zeigt die Toshiba-Entwicklungsabteilung was sie zurzeit zu bieten hat.

Ausstattung
Da das neue Gerät erst Ende des Jahres auf den Markt kommt, zeigt sich der Hersteller mit der Auskunftsfreude bezüglich der Ausrüstung des P500 noch etwas bedeckt. Dennoch kann das Notebook mit einigen Highlights auftrumpfen. So verfügt es über ein riesiges 18-Zoll-Display, welches entweder eine Auflösung von 1680 x 945 Pixel oder 1920 x 1080 Pixel (Mehrpreis) besitzt. Absolute Highlights des Notebooks sind jedoch das integrierte Blu-ray-Laufwerk und der bis zu 8 GB große Arbeitsspeicher. Bei den Prozessor vertraut Toshiba auf Intels Core-2-Duos'.

TV-Ausrüstung/Grafik
Ein DVB-T-Empfänger und ein analoger Kabel-TV-Tuner machen das P500 zur echten Fernseher-Alternative. Für den nötigen Sound sorgen hochwertige Lautsprecher von Harman-Kardon. Und damit auch Gamer auf ihre Kosten kommen, spendiert Toshiba dem Gerät eine GeForce G210M Nvidia-Grafikkarte (optional steht sogar die GeForce GT 230M aus dem selben Hause bereit).

Über den Preis hält sich der Hersteller noch bedeckt - mit 1.500 Euro wird jedoch mindestens zu rechnen sein (variiert je nach Ausstattung).

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten