ORF-News-Schiene

"ZiB" in neuem Design

Nadja Bernhard und Rainer Hazivar hatten gestern die „Ehre“, die erste Zeit im Bild (19.30 Uhr, ORF 2) im neuen Design zu präsentieren. Nach sieben Jahren und einer Entwicklungsphase von einem halben Jahr verpasst der ORF seiner gesamten Informationsschiene in ORF 2 eine neue Optik.

Neue Erzählform
Passend zum neuen Aussehen der ZiB-Familie, gibt es auch einige inhaltliche Änderungen. Das gesamte News-Studio des ORF wird großflächiger bespielt und die Vidiwalls rücken ins Zentrum des Geschehens. Das soll nach Angaben des ORF eine neue „Erzählform“ der Nachrichten ermöglichen, bei der künftig verstärkt großformatige und emotionsstarke Bilder zum Einsatz kommen. Außerdem wurden auch Infografiken, Schriften und Signation erneuert, die u. a. für eine bessere Lesbarkeit sorgen sollen.
Überarbeitet wurde auch die Signation-Melodie der ZiB-Formate, die nun wieder deutlicher als bisher an den Donauwalzer erinnert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum