Nachwuchs

Alabas Liebe im Baby-Fieber

David Alaba ist zur Fashion Week nach Paris geflogen, seine Freundin ist in Wien. 

Märchen. Fußball-Fans aus der ganzen Welt freuen sich mit ihrem Idol, ­David Alaba (26), denn der Bayern-Star wird bald Papa. Freundin Shalimar offenbarte auf Mykonos mit ihrem Baby-Bäuchlein das süße Geheimnis. Zurück in Österreich checkte Alaba mit Familie und Freunden in seiner Kabane an der Alten Donau ein, ehe er nach Paris jettete, um die neuesten Modertrends bei den Männer-Shows abzuchecken. Seine schwangere Freundin blieb in Wien, um die Ruhe an der Alten Donau zu genießen. Auch Davids Schwester Rose May Alaba, die schon lange eine enge Freundin von Shalimar ist, schaute vorbei. Heppner versuchte mit einer schwarzen Radler-Hose, ihr Bäuchlein zu kaschieren, aber er ist mittlerweile nicht mehr zu übersehen.

Traum. Für David Alaba ist es ein absolutes Wunsch-Kind, er sprach immer wieder davon, dass er von einer eigenen Familie träume. Nun geht dieser Traum in Erfüllung.