Männer heuer aus Jury verbannt

Miss Germany Wahl

Männer heuer aus Jury verbannt

Der Schönheitswettbewerb lässt erstmals in seiner 93-jährigen Geschichte eine rein weibliche Jury entscheiden - Männer seien erstmals nicht dabei. Jury-Mitglieder seien diesmal unter anderem RTL-Moderatorin Frauke Ludowig (56), Karate-Kämpferin Anna Lewandowska (31) sowie die frühere CSU-Politikerin Dagmar Wöhrl (65) aus der Fernsehsendung "Die Höhle der Löwen". Wöhrl war 1977 selbst "Miss Germany". Gewählt wird die neue "Miss Germany" am 15. Februar im Europa-Park in Rust. Es treten dann 16 junge Frauen an, jede von ihnen vertritt ein Bundesland.

"Miss Germany" ist dem Veranstalter zufolge der älteste und bedeutendste Schönheitswettbewerb in Deutschland. Es gibt ihn seit 1927. Im vergangenen Sommer hatte der Veranstalter des Wettbewerbs angekündigt, nicht mehr allein das Aussehen der Kandidatinnen bewerten zu wollen. Persönlichkeit, Charakter und Lebensgeschichte der Frauen sollten stattdessen künftig im Vordergrund stehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum