Meier: »Ehe ist einfach Arbeit«

intimer talk

Meier: »Ehe ist einfach Arbeit«

Artikel teilen

In der deutschen „Gala“ plaudert Meier über Liebe, Alltag und Schwangerschaft. 

Ehrlich. Im Herbst erwartet Model und Schauspielerin Barbara Meier ihr zweites Kind. Keine leichte Aufgabe für die Mama einer kleinen Tochter, den Spagat zwischen Arbeit, Ehefrau und Mamasein hinzubekommen. Vor allem ihr Ehemann soll auch in Zukunft nicht zu kurz kommen. „Wir werden viel dafür tun, dass die Ehe jetzt nicht verloren geht“, so Meier zur Gala. Auch wenn sie finanziell abgesichert ist, ist das Model stets bemüht, ihre Energie in die Ehe zu investieren. „Ehe ist einfach Arbeit“, vor allem als Eltern, wie sie erklärt. „Dass wir nicht nur Mama und Papa sind, sondern dass wir auch ab und zu als Ehepaar etwas unternehmen können.“

Verliebt. Das zeigte sich auch bei ihrem Hochzeitstag, an dem Ehemann Klemens Hallmann eine Rätselrally organisierte, die in einem romantischen Ständchen von jenem Tenor endete, der schon bei ihrer Hochzeit gesungen hatte. „Da hätte ich schon fast angefangen zu weinen“, seufzt Meier.

Jetzt steht aber ihre Schwangerschaft im Vordergrund. Ob Tochter Marie-Therese einen Bruder oder eine Schwester bekommt, hält das Paar aber noch geheim. „Selbst meine Eltern wissen es noch nicht“, grinst die werdende Mama. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo