Favoritin schockiert mit Nazi-Sager

Aufregung bei Starmania

Favoritin schockiert mit Nazi-Sager

Anna Buchegger hat es geschafft: Die Topfavoritin zieht ins Starmania-Finale ein. Vorher schockiert sie aber noch mit einer Aussage, die im Netz für große Empörung sorgte. 

Die 22-Jährige rockt die Bühne und erobert durch ihre Performance die Herzen ihrer Fans. Dass sie sich aber doch nicht alles leisten kann, zeigte der vergangene Freitag. Anna Buchegger sorgte mit einer flapsig dahingesagten Aussage für Entsetzen.  

"Bis zur Vergasung" 

Im Gespräch mit der Kandidatin fragt Moderatorin Arabella Kiesbauer die junge Salzburgerin, wie sie sich denn auf die Auftritte vorbereite. Buchegger erwidert darauf: "Ich bin ein sehr auditiver Mensch, ich höre mir das Zeug bis zur Vergasung an." 

Lob für Arabella 

Dem Publikum blieb bei dieser Aussage sicherlich kurz die Spuke weg. Moderatorin Kiesbauer reagierte hingegen blitzschnell und sagte zur Kandidatin: "Muss man ein bisserl aufpassen mit dem Ausdruck". Dafür wird sie auf Twitter gefeiert: "Respekt, wie Arabella das gerade abgefangen hat", schreibt ein User. Die Aussage der Kandidatin wird aber von allen aufs Heftigste verurteilt: "Bis zur Vergasung geht wirklich gar nicht!", so eine Userin.