50 Cent

"BMF"

50 Cent wird von Mafia bedroht

Die neuste TV-Show von Superstar 50 Cent läuft gerade erst an und schon gibt es die ersten Drohungen. 

"BMF" die neuste TV-Show von Rapper 50 Cent ist kürzlich angelaufen und wird von den Fans bereits gefeiert. "BMF" steht für Black Mafia Family, eine kriminelle Bande deren Gründung in den 80er Jahren war.

Aufsehen gelang die Bande mit Geldwäsche und dem Verlauf von Drogen. In der frühen 2000er Jahren gründetet die Gang ein Musik-Label, unter denen sie hauptsächlich Hiphop-Artists unter Vertrag hatten. 

Drohung an 50 Cent

Nun droht ein ehemaliges Signing der echten Black Mafia Family, welches so ganz und gar nicht amüsiert über die neue Serie ist dem Rapper. Im schlimmsten Fall wolle dieser die Produktion der Serie verhindern.