Witherspoon lässt Mann die Rechnungen bezahlen

Strenges Regiment

Witherspoon lässt Mann die Rechnungen bezahlen

Er muss nicht nur für Urlaube, sondern auch für Reeses Beauty-Termine aufkommen.

Da ist man schon einmal mit einem Hollywood-Star verheiratet und muss trotzdem alle Rechnungen selbst bezahlen.  Reese Witherspoon wacht mit eiserner Faust über die Geldbörse ihres Ehemannes. Denn obwohl sie millionenschwer ist, lässt sie sich von Jim Toth trotzdem auf alles einladen. Egal ob Urlaub, Essen oder ihre Beauty-Termine - ihr Gatte muss das Börserl zücken.

Er zahlt alles
"Sie ist der Meinung, er muss für die Urlaube, Essen, Personal und sogar ihre Termine im Beauty-Salon bezahlen", verriet ein Insider über die eheliche 'Vereinbarung' der Schauspielerin. "Es ist lächerlich, aber Jim wusste von Anfang an, dass das der Deal ist", weiß der Vertraute weiter. Reese, die ein ansehnliches Vermögen von 80 Millionen Dollar auf ihrem Konto verbuchen kann, soll an diesem kleinen Arrangement so viel liegen, da sie sichergehen wollte, dass ihr Geld keinen Einfluss auf ihre Ehe hat. Fragt sich nur, was Reese dann mit ihrer ganzen Kohle macht, wenn eh ihr Mann für alles aufkommt.

Diashow: Reese Witherspoon: Drinks mit ihrem Ehemann

Reese Witherspoon: Drinks mit ihrem Ehemann

×