Vinnie Jones

Sie starb an Hautkrebs

"Snatch"-Star Vinnie Jones trauert um Ehefrau

Der Hollywood- und ehemalige Fußball-Star Vinnie Jones trauert um die Liebe seines Lebens.

Am Samstag verstarb Tanya, die Ehefrau von Vinnie Jones mit nur 53 Jahren an Hautkrebs, gab ein Sprecher bekannt. 2013 wurde bei ihr so genannte maligne Melanome festgestellt. Am Wochenende sei sie friedlich im Kreise ihrer Familie in Los Angeles eingeschlafen, so der Sprecher weiter. 

1994 heiratete der damalige Fußballstar Vinnie Jones seine Tanya. 13 Jahre später erneuerte das Paar sein Eheversprechen in Las Vegas. Das Ehepaar hat einen gemeinsamen Sohn, Tanya Jones brachte außerdem eine Tochter aus einer früheren Beziehung mit in die Ehe.

Auch bei Vinnie Jones war 2013 Hautkrebs festgestellt worden, doch der Schauspieler gilt inzwischen als geheilt.

Regisseur Guy Richie entdeckte den ehemaligen Fußball-Profi ihn als Schauspieler für seine Action-Filme "Bube, Dame, König, grAS" (1998) und "Snatch – Schweine und Diamanten" (2000). Außerdem spielte Jones bereits in Blockbustern wie "X-Men 3: Der letzte Widerstand" (2006) und "Escape Plan" mit Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger (2013) mit.
 
Vinnie Jones galt in seiner aktiven Sportlerkarriere als Bad Boy der britischen Fußballszene.