hathaway

2. Februar

Anna Hathaway ist Oscar-Glücksfee

Schauspielerin gibt Nominierungen bekannt

Hollywood-Star Anne Hathaway (27) muss in der kommenden Woche früh aus dem Bett. Noch vor Morgengrauen, Dienstagfrüh, 2.1., um 5.30 Uhr (Ortszeit), wird die Schauspielerin in Beverly Hills die Oscar-Nominierungen verkünden. Wie die amerikanische Filmakademie am Dienstag, 26.1. in Beverly Hills mitteilte, wird ihr dabei Tom Sherak, Chef der Filmakademie, zur Seite stehen.

Hoffen für Österreich
Gespannt wartet man auch in Österreich auf die Bekanntgabe der Nominierungen am 2. Februar: Nach seiner Auszeichnung mit dem Golden Globe steht Michael Hanekes "Das weiße Band" auf der Shortlist in der Kategorie bester nicht englischsprachiger Film. Eingereicht wurde der Streifen allerdings von Deutschland. Auch der österreichische Schauspieler Christoph Waltz darf für seine Rolle in Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" auf eine Nominierung als bester Nebendarsteller hoffen. Die Preise werden in der Nacht zum 8. März (MEZ) in Hollywood verliehen