Heute startet die neue 
Cirque-Show

Spektakel

Heute startet die neue 
Cirque-Show

Cirque du Soleil in Wien: Sieben „Varekai“-Shows an fünf Tagen.

„Erst wenn ein Trick bei den Proben 300-mal fehlerfrei gelingt, darf man ihn auch auf die Bühne bringen!“ Fernando Mkiro weiß, wovon er spricht. Als Ikarus segelt er in der atemberaubende Cirque-du-Soleil-Show Varekai ab heute und bis Sonntag gleich siebenmal durch die Stadthalle (Restkarten bei oeticket.com).

Alt und neu. Varekai (Dt. „egal wohin“) paart in 14 atemberaubenden Akten zukunftsweisende Akrobatik (Dreifachtrapez) mit raren Zirkustraditionen (Wassermeteore). Hauptdarsteller Mkiro streift dabei nach gewagtem Flug-Act die Bühnensonne und stürzt auf eine fabelhafte Märcheninsel. Ein Zauberwald mit 330 Bäumen.

Akrobatik. Mehr tot als lebendig, wird ihm von 50 Artisten der Weg zurück ins Leben gewiesen. Und zur Liebe: La Promise, eine Handtrapez-Artistin, verwandelt sich für ihn von der Raupe zum Schmetterling. Am Ende wird geheiratet und als Hochzeitsfeier gibt’s waghalsige Trapezsprünge.