Liebes-Aus bei Ronaldo und Georgina?

Trennungsgerüchte

Liebes-Aus bei Ronaldo und Georgina?

Aktuell kursieren wilde Trennungsgerüchte um Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez.

Ronaldos Verlobte Rodriguez soll schon Hochzeitskleider probiert haben. Jetzt berichten portugiesische Medien über ein mögliches Beziehungsende: Drei Monate nach der Verlobung soll die 25-Jährige ihren rund 700.000 Euro teuren Ring abgelegt haben. 

Das und die Tatsache, dass sie am Sonntag ihren Geburtstag lieber in ihrer Heimat Argentinien statt bei ihrem Liebsten in Turin verbrachte, heizen die Gerüchteküche zusätzlich an. Ronaldo gratulierte ihr via Facebook zum Geburtstag, aber Georgina ignorierte diese Glückwünsche.

 

 

Felicidades a la mujer más maravillosa que Dios pudo poner en mi camino ❤

Ein Beitrag geteilt von Cristiano Ronaldo (@cristiano) am

 

 

 

Der Top-Fußballer und das Model sind seit Herbst 2016 ein Paar und wurden im November 2017 Eltern ihrer Tochter Alana Martina. Seit einigen Monaten wird Ronaldo von Kathryn Mayorga eine Vergewaltigung vorgeworfen. Das soll im Juni 2009 in Las Vegas passiert sein und mittlerweile wurde auch eine DNA-Probe des Fußballers angefordert.