AC/DC: das ist das Line-Up für das Wien Doppelpack

Neuer Bassist

AC/DC: das ist das Line-Up für das Wien Doppelpack

Teilen

Am 23. und 26. Juni kommen AC/DC ins Happel Stadion. Mit einem neuen Bassisten: Chris Chaney springt für Cliff Williams ein. Von der Original-Besetzung ist somit nur mehr Angus Young dabei! 

Es ist der Hardrock-Hit des Jahres: am 23. und 26. Juni zünden  AC/DC  ein Doppelpack im Happel Stadion. Die 110.000 Tickets gehen schon ab Freitag in den Verkauf: Am Programm stehen die größten Hymnen des Rock - von „Hells Bells“ über „TNT“ bis „Highway To Hell“ und eine spannende Mannschafts-Aufstellung: Von der Original-Besetzung ist nämlich nur mehr Angus Young über!

Jetzt fix: AC/DC rocken am 23. und 26. Juni in Wien

Bühnen-fitter Sänger

Mit der Tour-Ankündigung haben AC/DC nämlich endlich auch das Rätsel um das aktuelle Line-Up gelöst: Neben Teufelsgitarrist Angus und seiner legendären Schuluniform, dem nach Hörsturz wieder Bühnen-fitten Sänger Brian Johnson und Stevie Young sind auch
Matt Lauge (Schlagzeug) sowie der neue Tour-Bassist Chris Chaney, der schon bei Jane‘s Addiction für Furore sorgte, dabei.

AC/DC: das ist das Line-Up für das Wien Doppelpack
© Getty Images
× AC/DC: das ist das Line-Up für das Wien Doppelpack

Chris Chaney (o.) springt für Cliff Williams (u.) ein.

AC/DC: das ist das Line-Up für das Wien Doppelpack
© Getty Images
× AC/DC: das ist das Line-Up für das Wien Doppelpack

Cliff Williams, der ja im Oktober beim AC/DC Revival am Power Trip Festival in Kalifornien ein Überraschungs-Comeback gefeiert hat, genießt nun doch lieber weiter seinen Ruhestand.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo