Rammstein brechen heute alle Rekorde

Musik

Rammstein brechen heute alle Rekorde

Artikel teilen

Heute brennen die Fans für Rammstein: Um 10 Uhr startet Ticket-Run auf Wien-Konzert. Mittags wohl für eine 2. Show. 

2015 waren alle 54.000 Tickets für das ein Jahr später abgehaltene letzte Wien-Konzert von AC/DC im Ernst-Happel-Stadion in nur 17 Minuten ausverkauft. Heute könnten die Rock-Zündler von Rammstein diesen Rekord brechen: Ab 10 Uhr geht bei oeticket und ticket24.at das für 26. Juli angesetzte Stadionkonzert in den Vorverkauf.

Zugabe. Mit einem großen Ansturm ist zu rechnen: Schon 2019 gab's ein Wien-Doppelpack für 108.000 Fans, und erst im Mai heizten Till Lindemann und Co. weiteren 75.000 Fans bei gleich zwei Konzerten in Klagenfurt ein. Somit ist es mehr als wahrscheinlich, dass sogar noch heute Mittag ein Zusatzkonzert für Wien (wohl am 27. Juli) in den Verkauf geht.

Feuer frei. Die Show, für die man seit Mai 2019 bereits 3,5 Millionen Tickets verkaufte und damit über 360 Millionen Dollar Umsatz lukrierte, gilt als heißeste aller Zeiten: Pro Konzert werden auf einer 36 Meter hohen, bombastischen Bühne über 1.000 Liter Testbenzin abgebrannt.

Aufreger. Provokation inklusive: brennender Kinderwagen (Puppe), gezücktes Fleischermesser (Mein Teil), Flammenwerferattacke auf die Band-Kollegen (Ich will) und ein Ritt auf der Penis-Kanone (Pussy).
 

OE24 Logo