Andreas Gabalier

Mega-Erfolg für "One-Man-Show"

500.000 Aufrufe für Gabaliers Facebook-Konzert

Eine Stunde lang spielte der Musiker unplugged für seine Fans auf Facebook.

Mit 40 Minuten Verzögerung, aufgrund technischer Probleme, startete Andreas Gabalier (35) Montagabend ein Hit-Feuerwerk im Internet. Alleine auf seiner Facebook-Seite hatte das Video Dienstagvormittag bereits über 500.000 Aufrufe, Tendenz steigend!

„Ich war nervös ohne Ende. Mehr denn je“, sagt der Volks-Rock’n’Roller nach dem Konzert zu ÖSTERREICH. Gerade die technischen Probleme hätten ihm Sorgen gemacht. Die Fans freuten sich über die Spannung: „Es ist wie bei einem echten Konzert, wenn man wartet, bis es losgeht.“

Begeistert

Eigentlich plante Gabalier nur eine halbe Stunde für das Konzert ein, spielte dann aber doch doppelt so lange. Sehr zur Freude seiner Fans: „Du hilfst uns mit deiner Musik durch diese schwierigen Zeiten“, schreibt ein Anhänger. Ob bald die zweite Auflage folgt, ließ Gabalier offen.