Lugner trägt jetzt Corona-Schutzhelm

Zum Geburtstag

Lugner trägt jetzt Corona-Schutzhelm

Geste. Für die Liebe nimmt Baumeister Richard Lugner (87) jede Hürde. Auch während der Corona-Isolation wollte er es sich nicht nehmen lassen und seiner Freundin Karin Karrer alias Zebra persönlich gratulieren: „Ich habe mich dreimal verfahren.“ Angekommen ist er dann doch irgendwann. Pizza war zwar nicht, wie angekündigt, dabei, dafür eine Torte, Bilder und ein Gemüsestrauß: „Blumen haben sie momentan nicht.“ Obendrauf gab es noch Gutscheine für die Lugner City und eine Brust­vergrößerung von Artur Worseg.

Sicherheit. „Wir haben den Sicherheitsabstand stets eingehalten und eine Maske getragen. Auch der Fotograf“, sagt Lugner im ÖSTERREICH-Talk. Man wolle nicht gegen die Regeln verstoßen. Ins Haus kam der Gentleman nicht. Lugner trug bei dem Besuch einen Corona-Schutzhelm mit Plastik-Visier, um die Gefahr einer Ansteckung zu minimieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum