Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Comeback im Kleid bei ›Aquaphonix‹

Conchita packt große Robe aus

Bombast-Show, neue ESC-Version und Kleid. Conchitas Geheim-Pläne für Schloss Hof. 

„Gigantische Wasserfontänen, Lasershows, dazu haben wir haben die Primaballerina des Cirque de Soleil. Da sind Künstler und Künstlerinnen auf der Bühne wo ich backstage für Selfie-Alarm sorgen werden.“

Showhighlight des Jahres 

Conchita freut sich auf oe24.TVauf das Showhighlight des Jahres. Ab 12. August rockt die ESC-Queen acht mal mit der Revue WASSERSPEKTAKEL 2021 – AQUAPHONIX in den imperialen Gärten von Schloss Hof, NÖ. „Wir erschaffen ein Märchen und erzählen Geschichten von Hoffnung und Glück. Genau das was wir nach all den schweren Zeiten so dringend brauchen. Damit wir vor der Realität flüchten können!“

"Große Robe" 

Für die einzigartige Hit-Show will Conchita auch wieder die „große Robe“ auspacken. Endlich wieder im Kleid auftreten. „Es wird auf jeden Fall glamourös, denn in einem Schloss werde ich ja nicht mit der zerissenen Jeans daher kommen.“ Musikalisch will die Wurst dazu einen „Querschnitt aus meinem Repertoire“ liefern: „Der neue Hit Malebu, ein bisschen Tina Turner und ein bisschen James Bond.“ Dazu als Live-Premiere erstmals vor Publikum Frei wie ein Phoenix, die neue deutsche Version der ESC-Hymne. „Ich spüre den Song jetzt mehr, weil es in meiner Muttersprache ist. Ich habe beim Einsingen sogar Gänsehaut bekommen.“