Conchita verzaubert Heldenplatz

50.000 Fans dabei

Conchita verzaubert Heldenplatz

Conchita ist der Top-Star von „Voices for Refugees“ am Heldenplatz.

Im Mai 2014 feierte sie hier ihren Song- Contest-Triumph mit einer großen Pop-Party – heute rockt Conchita Wurst (26) wieder den Wiener Heldenplatz. Neben den internationalen Top-Stars wie den Toten Hosen („Es ist eine Ehre, hier dabei zu sein“), Zucchero oder Konstantin Wecker ist die ESC-Queen der Topstar des großen „Voices for Refugees“-Benefiz. Über 50.000 Fans werden erwartet.

„Im Stich gelassen“. „Wir Künstler haben das Privileg, gehört zu werden und das versuche ich, in dieser Form zu nützen, um Spenden zu lukrieren, denn ich fühle mich von den Verantwortlichen ein bisschen im Stich gelassen“, erklärt Conchita ihren Auftritt. Ab 20.25 Uhr singt sie Hits wie Rise Like A Phoenix, Heroes oder Firestorm.

Die Flüchtlings-Causa ist auch Conchita ein großes Anliegen: „Liebe und Respekt sollten gerade in dieser Situation wieder in den Fokus rücken.“