Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Mörtel wieder topfit

Lugner wieder aus Krankenhaus entlassen

Wieder topfit: Mörtel konnte am Dienstag das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder wieder verlassen.

Das neue Jahr begann für Richard Lugner (88) noch mit traumhafter Kulisse auf den Malediven, doch schon kurz vor seiner Rückkehr nach Wien gingen die Probleme los. „Ich hatte im Flieger wieder Darmblutungen. Das war sehr unangenehm“, sagt er im ÖSTERREICH-Talk. Er habe sich daher sofort ins Krankenhaus begeben, um sich behandeln zu lassen.

Lugner darf nach Hause

Montagvormittag wurde der Darm dann verödet. Dem Baulöwen geht es soweit gut, wie er gegenüber ÖSTERREICH sagt. Heute durfte er sogar wieder nach Hause.
 
© all
Frater Cornelius von den Barmherzgen Brüdern verabschiedet sich von Lugner.