ORF-Star Alice Tumler im Babyglück

Schwanger!

ORF-Star Alice Tumler im Babyglück

Erst Song Contest, dann das Baby. Alice Tumler im doppelten Glück.

Hurra, ein Baby! Seit viereinhalb Jahren ist ORF-Moderatorin Alice Tumler (37) stolze Mama ihrer kleinen Tia. Diese Woche lüftete die in Lyon (Frankreich) ansässige Innsbruckerin ihr süßes Geheimnis: Ein Geschwisterchen ist unterwegs! Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, dem Osteopathen und Musiker Francis Nyock, erwartet Alice Tumler für Sommer ihr zweites Kind.

Wunschkind
Es gehe ihr bestens, ließ Alice, die diese Woche für ORF-Drehs nach Wien gejettet war, über ihr Management ausrichten. Tias Geschwisterchen sei „ein Wunschkind“. Die ganze Familie, ganz besonders Tia, hätte sich sehr über die Baby-Nachricht gefreut: „Ob Bub oder Mädchen, dafür ist es aktuell noch zu früh.“ Sicher ist nur: „Es wird Anfang des Sommers so weit sein.“

ORF-Liveshow
Und ebenfalls sicher ist: Vorher wird Alice Tumler, seit 2013 ­regelmäßig am ORF-Bildschirm, am 12. Februar noch die Song-Contest-Vorentscheidung moderieren. Gemeinsam mit Eurovision-Insider Andi Knoll und Baby nun eben zu dritt.

Kein Problem für die sympathische Tirolerin, die schon während ihrer ersten Schwangerschaft in Frankreich auf der Fernsehbühne stand.

Happy ohne Hochzeit
Seit mehr als zehn Jahren ist Alice Tumler bereits mit dem Papa ihrer bald zwei Kinder, dem Franzosen Francis, liiert. Heiraten war für die beiden aber nie ein Thema. „Wir sind überglücklich zusammen“, so Alice in einem früheren ÖSTERREICH am SONNTAG-Interview. „Wir brauchen keinen Trauschein als Beweis.“