Paris Hilton festgenommen!

0,8 Promille intus

Paris Hilton festgenommen!

Weil sie betrunken Auto gefahren ist, wurde die sexy Hotelerbin festgenommen. Aber nur vorübergehend.

Die Polizei erklärte, die Beamten hätten die Hotelerbin in der Nacht zum Donnerstag gegen 00.30 Uhr gestoppt und Anzeichen von Alkohol bemerkt. Die 25-Jährige sei daraufhin festgenommen und kurz darauf wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Hiltons Sprecher Elliot Mintz bestätigte den Vorfall.

„Nur ein Drink“
Hilton habe einen Blutalkoholpegel aufgewiesen, der für eine Festnahme gerade ausgereicht habe, sagte Mintz. Dieser liegt in Kalifornien bei 0,8 Promille. Sie sei in dieser Nacht auf der Rückfahrt von einer Wohltätigkeitsveranstaltung gewesen. Dort habe sie einen Drink gehabt, sagte der Sprecher weiter.

Den ganzen Tag über habe sie ein Musikvideo gedreht. Der Blutalkoholwert sei wahrscheinlich das Ergebnis "eines leeren Magens und pausenloser Arbeit und Müdigkeit".

Im Juni hatte die Hotelerbin mit ihrem Geländewagen ein anderes Auto in einer Tiefgarage gerammt. Es entstand jedoch nur geringer Schaden.