"Ich lebe!"

Patrick Swayze veröffentlicht Beweisfoto

Am See, mit Frau und Hunden: So räumt der Star mit Gerüchten um seinen Tod endgültig auf.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Um Gerüchte über seine Ableben endgültig zum Verstummen zu bringen, veröffentlichte der Star ein aktuelles Foto, das ihn abgemagert, aber lebendig zeigt.

Lächelnd posiert er auf dem Bild mit seiner Frau Lisa Niemi und ihren beiden Hunden, Pudel Lucas und Rhodesian Ridgeback Kumasai, an einem See auf seiner Ranch in New Mexico.

Rücksichtlose Berichte
Aufgenommen wurde das Foto vergangene Woche, nachdem der Radiosender Kiss FM fälschlicherweise über seinen angeblichen Tod berichtet hatte. Via Blogs verbreitete das traurige Gerücht sich wie ein Lauffeuer.

Dementi
Umgehend veröffentliche eine Sprecherin des US-Stars sein Dementi: "Patrick Swayze lebt noch, es geht ihm gut, er genießt sein Leben und spricht weiterhin auf die (Krebs)-Behandlung an."

2007 hatten die Ärzte bei Swayze Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Im vergangenen Jahr stand der Schauspieler noch für die TV-Serie "The Beast" vor der Kamera. Darin spielt Swayze einen erfahrenen FBI-Beamten, der einen jungen Kollegen ausbildet. Anfang des Jahres ließ Swayze durch einen Sprecher mitteilen, dass er mit Hilfe seiner Frau seine Memoiren schreiben wolle.