Royale Briefmarke mit Queen Elizabeth, Prinz George, Prinz William, Prinz Charles

Historisches Bild

Prinz George grinst für erste Briefmarke

Zum 90. Geburtstag der Queen versammelten sich vier Generationen.

Ein historischeres Bild hätte das britische Königshaus gar nicht für die neuen Briefmarken zum 90. Geburtstag von Queen Elizabeth II. aussuchen können. Vier Generationen von Thronfolgern haben sich versammelt und grinsen in die Kamera. Die Queen, Prinz Charles, Prinz William und natürlich der niedliche George. Für den Mini-Prinzen ist es ein besonderes Debüt, denn zum ersten Mal ziert auch er eine Briefmarke.

© Ranald Mackechnie/Royal Mail
Prinz George, William, Charles, Queen, Briefmarke
× Prinz George, William, Charles, Queen, Briefmarke

(c) Ranald Mackechnie/Royal Mail

Süßer Mini-Prinz
Der Sohn von Will und Kate steht auf einem Stockerl (so groß ist er auch noch nicht) und hält zur Sicherheit die Hand seines Papas, während er süß, aber auch ziemlich frech in die Kamera lacht. Dass er ein kleiner Schlingel ist, der seine Eltern ordentlich auf Trab hält, sieht man ihm an der Nasenspitze an. Der Schnappschuss wurde im letzten Sommer von Fotograf Ranald Mackechnie im Buckingham Palace aufgenommen und nun zu Ehren der Queen von Royal Mail veröffentlicht.

Herausforderung
Mackechnie verbrachte zweieinhalb Tage mit Test-Shootings, bevor er die richtige Einstellung für das Bild fand. Immerhin galt viel zu beachten, denn alle vier Personen sollten ungefähr im gleichen Abstand voneinander sitzen und auf der gleichen Höhe sein. Das war gerade bei dem dreijährigen George eine Herausforderung.

Dafür benimmt sich George, auch wenn er ganz schön schlimm sein kann, wenn es drauf ankommt wie ein echter Royal. "Es war viel entspannter als mit anderen Familien. Die Freude und Energie von George war fantastisch. Er war in Topform und von den Lichtern fasziniert. Er hat das spielend leicht geschafft", schwärmt der Fotograf von dem Shooting mit den Royals.