Prinz William, Herzogin Kate, Prinz George

Nicht nur Luxus

George: Individuelle Geburtstagsgeschenke

Kate & William würden sich besonders über Persönliches freuen.

Herzogin Kate und Prinz William überlegen bestimmt schon seit der Geburt ihres kleinen Prinzen, wie sie den ersten Geburtstag ihres Babys George feiern wollen. Und dazu gehören natürlich auch jede Menge Geschenke. Neben traditionellen Geschenken soll sich das royale Paar aber besonders über individuelle Ideen freuen.

Er wird eins
"Ich bin überzeugt davon, dass er einige traditionelle, luxuriöse Kindergeschenke - wie ein Schaukelpferd oder ein silbernes Zahnfeekästchen - bekommen wird", meint die Royal-Expertin Marcia Moody im Interview mit der britischen Zeitschrift Now. "Aber William und Kate würden persönliche Dinge wie ein Album seines ersten Jahres mit dem Krankenhausanhänger und einer Haarlocke bevorzugen", weiß Moody über die Wünsche von Kate und William für ihren Sohn. Ob der kleine George davon allerdings auch so begeistert sein wird? Der bald Einjährige freut sich bestimmt mehr über noch mehr Spielsachen.

In Australien und Neuseeland soll sich Herzogin Kate auch schon einige Inspirationen geholt haben, womit sie ihrem Buben zum Geburtstag eine Freude machen könnte. "George hat zwei Kinderzimmer - eins im Kensington Palace und eins in Anmer Hall in Norfolk. Also braucht er jede Menge Spielsachen, um sie zu füllen. In Australien deutete Kate an, dass er von den Beutelmäusen ganz besessen war, nachdem er so ein Kuscheltier bekam und dass er gern den Booten zusah", erzählte die Royal-Expertin. "Doch wie schon bei ihrer Hochzeit forderten Will und Kate die Leute auf, statt Geschenken lieber etwas an wohltätige Organisationen zu spenden."

Diashow: Prinz George tollt bei Poloturnier über den Rasen

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.

So schnell ist der Mini-Prinz groß geworden! Bei einem Poloturnier seines Papas William zeigte der kleine George sogar, dass er sogar schon Laufen kann. Zwar ist er noch ein bisschen wackelig auf den Beinen und braucht die helfende Hand seiner Mama Kate, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis er ganz alleine durch den Palast toben kann.