Beatrix

In Burg-Quarantäne

Trotz dreifacher Impfung: Prinzessin Beatrix (83) hat Corona

Große Sorge im niederländischen Königshaus: Königsmutter Beatrix hat Corona.

Wie das Königshaus in Den Haag am Samstagabend mitteilte, hat sich Prinzessin Beatrix (83) mit dem Coronavirus infiziert. Die Mutter von König Willem-Alexander (54) ist dreifach geimpft und hat nur leichte Symptome, heißt es in einer Mitteilung. Erst am Montag war Beatrix von einem viertägigen Arbeitsbesuch auf der niederländischen Karibikinsel Curaçao zurückgekehrt, nun befindet sie sich in Quarantäne auf Burg Drakensteyn rund 40 Kilometer südlich von Amsterdam .Dort lebt Prinzessin Beatrix, seit sie im April 2013 den niederländischen Königsthron für ihren Sohn freimachte.