Dschungelcamp: Promis sollen Mega-Summe kassieren

Staffel 13

Dschungelcamp: Promis sollen Mega-Summe kassieren

Der RTL-Dauerbrenner "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus", kurz auch "Das Dschungelcamp" genannt, geht 2019 in die 13. Staffel. Und für diese sollen sich die Macher bei RTL ein paar ganz besondere Anreize ausgedacht haben.

Mega-Summe

Wie die Bild berichtet, laufen die Vorbereitungen für die neue Staffel gerade an, es wird getüftelt und überlegt. Die ersten Stars sollen bereits ihre Teilnahme unterschrieben haben. Der große Coup soll sein, dass die Gewinnerin oder der Gewinner mit 250.000 Euro nach Hause gehen darf. Es wird also erstmals eine Gewinnsumme geben. Dahinter steckt die Überlegung, mit diesem Mega-Anreiz etwas prominentere Personen an Land ziehen zu können. In den letzten Jahren soll die Auswahl williger Stars nämlich immer schwerer geworden sein. 

Weitere Facts

Bis jetzt ist die Rede davon, dass elf oder 12 Kandidaten für die Teilnahme gewonnen werden sollen. Diese müssen sich dann im Camp noch viel härteren Prüfungen als bisher stellen. Das will die Bild aus dem Umfeld der Produktion gehört haben. Auf Anfrage gab es noch keine Bestätigung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum