Dancing Stars

Athanasiadis & Co. sind absolut top

Ladys dominieren ORF-Ballroom

Bei der aktuellen „Dancing Stars“-Staffel haben die Herren wenig mitzureden. 

Frauen-Power. Sie sehen nicht nur blendend aus, sondern tanzen auch hervorragend. Die Rede ist von den noch im Rennen verbliebenen Damen bei Dancing Stars. Allen voran Caroline Athanasiadis, die schon die Höchstnote von 10 Punkten bekam, was sie morgen mit einem Slowfox erneut schaffen möchte. Aber auch Billard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan und TV-Beauty Nina Kraft sind ebenfalls ganz vorne mit dabei und wollen die Jury mit einem Quickstep bzw. Langsamen Walzer beeindrucken.

Aus. Spannend wird auch, ob es einen der männlichen Wackelkandidaten wie Boris Bukowski, Otto Konrad oder Bernhard Kohl am Freitag erwischt.