Lugners

Die Serie ist zurück

„Die Lugners“ feiern TV-Comeback

In vier neuen Folgen sorgen Mörtel & Co. wieder für Skandale und Lacher.

Sie sind wieder da! Zumindest Richard Lugner flimmert bald wieder über die Fernsehgeräte Österreichs. Am Donnerstag läuft eine neue Folge „Die Lugners“ auf ATV.

„Mörtel“ gastierte mit fünf Frauen, darunter auch Nina „Bambi“ Bruckner und Anastasia „Katzi“ Sokol, in einer 650 m² großen Finca auf Mallorca. Natürlich durften hier Schwimmbad und Badehaus nicht fehlen.

Und wie Lugner immer wieder betont, ist er auch mit über 80 noch lange nicht müde. Deshalb wurde auch reichlich gefeiert. Ohne Skandale in gewohnter „Mörtel“-Manier ging auch dieser Urlaub freilich nicht vorbei. Stripperin Wendy Night war dann anscheinend selbst Lugner zu freizügig und es krachte.

Die ganze Geschichte kann man ab Donnerstag, 28. September, wöchentlich auf ATV sehen.

© Ing. Richard Lugner
Lugners
× Lugners