Doris Schretzmayer hat ausgetanzt

Dancing Stars

Doris Schretzmayer hat ausgetanzt

Aus für das Paar Schretzmayer/Egger bei den Dancing Stars.

Entscheidung bei den Dancing Stars: In der ORF-Show am Karsamstag schieden Doris Schretzmayer und Gerhard Egger aus. Das Paar erhielt für ihren Tango von der Jury zwar beachtliche 22 Punkte, doch die Zuschauer gaben dem Paar per Voting nur wenig Stimmen.

Sieger des Abends waren Marjan Shaki und Willi Gabalier, die Jury und Publikum mit einem Paso Doble überzeugen konnten und dafür von den Experten 30 Punkte einheimsten. Damit lagen sie knapp vor Susanna Hirschler und Vadim Garbuzov (Slowfox, 29 Punkte). Hirschler und Garbuzov zeigten dabei eine beeindruckende "verkehrte" Hebefigur: Susanne hob ihren Profi-Tanzpartner!

Die schlechteste Jury-Wertung erhielten Biko Botowamungu und Maria Jahn für einen Slow Fox (13 Punkte), beim Publikum kamen sie aber offenbar gut an.

Damit sind noch 10 Tanzpaare bei "Dancing Stars" vertreten. Die nächste Staffel steigt wie gewohnt am kommenden Freitag.

Nächste Seite: Der LIVE-Ticker zum Nachlesen

 

22.40 Uhr: Schretzmayer und Egger out
Doris Schretzmayer und Gerhard Egger sind ausgeschieden.

22.38 Uhr: Auch Rudi Roubinek ist weiter. Nun stehen nur noch zwei Paare auf dem Parkett.

22.36 Uhr: Biko Botowamungo ist weiter. Damit wird die Luft für die anderen Wackelkandidaten dünner.

22.23 Uhr: Die Entscheidung
Für die Tänzer wird es nun ernst. Besonders zittern müssen die Promis Roubinek, Botowamungo und Salzer - sie haben von der Jury die wenigsten Punkte erhalten. Tragen die Fans auch diesmal Ex-Box-Champion Botowamungo in die nächste Runde?

22.14 Uhr: Damit hat das letzte Paar für heute getanzt. Jetzt haben die Zuschauer Gelegenheit, für ihre Favoriten anzurufen.

22.13 Uhr: 17 Punkte für Roubinek und Koitz-Baumann.

22.05 Uhr: Roubinek und Koitz-Baumann
Mit einem Wiener Walzer melden sich Rudi Roubinek und Babsi Koitz-Baumann nach einer grippebedingten Pause wieder zurück. Juror Schäfer-Elmayer lobt die "nette Show", Kollege Nedbal kritisiert die Tanz-Haltung von Roubinek.

22.04 Uhr: 23 Punkte gibt es für Glanz und Pohoralek von der Jury.

21.58 Uhr: Glanz und Pohoralek
Gregor Glanz und Lenka Pohoralek zaubern ebenfalls einen Paso Doble aufs Parkett. Dafür kassieren sie viel Applaus vom Saalpublikum. Nicole Burns-Hansen: "Die Hebefigur fand ich genial. Das war Dein bisher bester Tanz." Kollege Ekker sah allerdings technische Fehler.

21.53 Uhr: 30 Punkte für Shaki und Gabalier.

21.46 Uhr: Shaki und Gabalier
Marjan Shaki und Willi Gabalier tanzen einen Paso doble. Die Beiden zeigen eine mitreißende Kür - das Saal-Publikum ist begeistert. Juror Hannes Nedbal sah eine "ansprechende Leistung." Schäfer-Elmayer spricht von "unglaublichem Potenzial" Shakis.

21.42 Uhr: 13 Punkte für Botowamungo und Jahn.

21.35 Uhr: Botowamungo und Jahn
Ebenfalls einen Slowfox zeigen Biko Botowamungu und Maria Jahn. Riesen-Applaus für das Paar im Ballroom. Schäfer-Elmayer lobte ein "schönes, angenehmes Bild." Kollege Nedbal kritisiert, dass die beiden viel zu schnell waren. Doch, so Nedbal zu dem massigen Ex-Boxer Botowamungo: "Sie sind der king of the floor."

21.34 Uhr: 29 Punkte von der Jury für Hirschler und Garbuzov.

21.26 Uhr: Hirschler und Garbuzov
Mit dem äußerst schwierigen Slowfox wollen Susanna Hirschler und Vadim Garbuzov Publikum und Jury beeindrucken. Am Ende ihrer Kür zeigen die beiden noch eine beeindruckende Hebefigur: sie hebt ihn auf! Das Saal-Publikum zeigt sich begeistert. Juror Ekker ist von dem Paar recht angetan.

21.25 Uhr: 18 Punkte vergibt die Jury an Pichowetz und Wieland.

21.16 Uhr: Pichowetz und Wieland
Ebenfalls einen Samba zeigen Gerald Pichowetz und Roswitha Wieland. Pichowetz zeigt sich mutigerweise ganz in Rot. Viel Applaus für die beiden im Ballroom. Jurorin Nicole Burns-Hansen: "Ich weiß nicht, warum ich jetzt an Osterhasen denken muss." Kollege Ekker gibt Pichowetz den nicht ernst gemeinten Tipp, seine Musikalität "vom Kopf in die Beine zu bringen."

21.14 Uhr: 14 Punkte hat die Jury für Salzer und Gschnaider übrig.

21.05 Uhr: Salzer & Gschaider
Monika Salzer und Florian Gschaider versuchen sich an einem Samba. Juror Nedbal kritisiert Rhythmus-Fehler, Kollege Schäfer-Elmayer sah allerdings "Freude am Tanzen."

21.04 Uhr: 27 Punkte haben Perman & Menzinger von der Jury ertanzt.

20.56 Uhr: Perman & Menzinger
Lukas Perman und Kathrin Menzinger zeigen ebenfalls einen Tango - zur Musik von Amy Winehouses "Back to Black" tanzen beide ganz in Schwarz. Juror Thomas Schäfer-Elmayer haben die "ruckartigen Bewegungen" gefallen. Er spricht von einer "tollen Show". Seinem Kollegen Hannes Nedbal haben die Körperlinien nicht gefallen.

20.55 Uhr: 22 Punkte verteilt die Jury für den Tango von Schretzmayer und Egger.

20.47 Uhr: Schretzmayer & Egger
Doris Schretzmayer und Gerhard Egger zeigen einen Tango. Schretzmayer ganz in Rot, zu Beginn mit einer Rose im Mund. Schretzmayer erzählt von ihrer gebrochenen Rippe - trotzdem wollte sie sich durchbeißen, schildert sie. Juror Balazs Ekker sah viele Haltungsfehler, aber auch Fortschritte. "Endlich haben Deine Augen getanzt", so Ekker.

20.44 Uhr: 29 Punkte erhalten Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl von der Jury.

20.37 Uhr: Schönfelder & Stöckl
Gleich der nächste Jive. Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl legen Witz und Tempo in ihren Tanz. Viel Applaus vom Publikum für Schönfelder, der einmal mehr sein Show-Talent unter Beweis stellt. Die Jury zeigt sich angetan. Balazs Ekker hätte sich allerdings noch "mehr Action und Show" von Schönfelder erwartet.

20.34 Uhr: 24 Punkte vergibt die Jury für den Jive von Angelika Ahrens und Thomas Kraml.

20.23 Uhr: Ahrens & Kraml
Start frei für die Show. Mit einem Jive beginnen Angelika Ahrens und Thomas Kraml. Juror Hannes Nedbal kritisiert, dass von Angelika "zu wenig Hüfte" gekommen sei. Auch Thomas Schäfer-Elmayer hätte sich "etwas mehr Energie" gewünscht.

20.08 Uhr: In wenigen Minuten werden die "Dancing Stars" das Parkett zum Glühen bringen. Heute fliegt der nächste Promi aus dem ORF-Ballroom. Wer kann die Tanzschuhe an den Nagel hängen? Mit oe24 sind Sie LIVE bei der Entscheidung dabei.

Wer wird Dancing Star 2013?

Alle da
Nachdem Rudi Roubinek bei der letzten Show krankheitsbedingt pausieren musste, sind heute wieder alle vollzählig anwesend. Auch Doris Schretzmayer, die sich beim Samba-Training vor zwei Wochen die elfte Rippe gebrochen hatte. Trotz Schmerzen wird sie heute mit Profi Gerhard Egger einen Tango aufs Parkett legen.

Feurig
Ausgerechnet die Paare, die nicht nur durch Talent, sondern vor allem durch sexy Optik und stimmige Chemie aus der Masse hervorstechen, werden heute die erotischten Tänze präsentieren: Marjan Shaki und Willi Gabalier bringen die Zuseher mit einem Paso doble zum Schwitzen. Lukas Perman und Katrin Menzinger zeigen mit einem Tango, wie es aussieht, wenn die Luft knistert...

Diashow: Dancing Stars 2013: Das sind die Tanzpaare

Dancing Stars 2013: Das sind die Tanzpaare

×