Alpaka

Touri-Tour

Irre: Alpaka-Frau spaziert durch Wien

Ungewöhnlicher Anblick in Wien.

Dieses Bild sieht man auch nicht alle Tage! Eine junge Frau, die am helllichten Tag mit zwei Alpakas unterwegs ist und das mitten in Wien. Doch was hat es mit dem seltsamen Schauspiel auf sich? 

Die Frage ist schnell geklärt, denn bei der jungen Frau handelt es sich um die Tierärztin Alexandra Gergely, die seit 2013 im Waldviertel Alpakas züchtet. Seit Jänner 2018 sitzt sie sogar im Beirat für veterinärmedizinische Fragen in der Alpaca Association Austria. 

Wunschtraum ging in Erfüllung

Im Interview mit oe24 zeigte sich Alexandra Gergely begeistert von Wien und ihren Tieren, die trotz des größeren Trubels in der Innenstadt ruhig und gelassen geblieben sind. 

"Für mich war es seit der Aktion "Rasen am Ring" immer schon der Wunschtraum, einmal mit meinen Alpakas über die Ringstraße zu spazieren. Leider wurde diese Aktion eingestellt, worauf ich nun nicht mehr warten wollte und die Gelegenheit am Schopf gepackt habe." 

Video zum Thema: Irre: Frau mit Alpakas spaziert durch Wien

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten