Gabalier-Show statt Fischer-Hit

TV-Weihnachten zum Krampusfest

Gabalier-Show statt Fischer-Hit

Am Vorabend des zweiten Advents (5. 12.) singt Andreas Gabalier Weihnachts-Hits.

Vorfreude. Nachdem die Absage von Helene Fischers alljährlicher Weihnachtsshow für betrübte Schlager-Fans sorgte, können diese sich nun auf ein ganz besonderes Highlight freuen.

Denn am Krampus-Abend (5. 12., 20.15 Uhr) sorgt Andreas Gabalier jetzt mit seiner Bergweihnacht in ORF 2 für Schunkel-Momente. Nach seiner Volks-Rock’n’Roll-Show 2014 ist dies seine zweite Personality-Show im Fernsehen. Am Programm stehen Xmas-Klassiker wie ­Driving Home For Christmas.
 
Jubel. Mit diesen Neuigkeiten meldet sich Gabalier – abgesehen von seinem kurzen Spielberg-Auftritt – nach fast einem Jahr wieder auf einer Bühne zurück.
Damit macht er nicht nur dem ORF, sondern auch seinen Fans das größte vorweihnachtliche Geschenk: „Ein Lichtblick in dieser trostlosen Zeit“ oder „da ist Weihnachten gesichert“, lauten die glücklichen Kommentare. Einzig: Die deutschen Fans fürchten, dass sie nicht daran teilhaben können.