Robert Palfrader als Kaiser

Palfraders neue Serie

Der "Kaiser" dreht im Waldviertel

Der Comedian miemt in "Neues aus Braunschlag" einen grantigen Bürgermeister.

Die ersten Szenen von "Neues aus Braunschlag" sind schon im Kasten, auch wenn Hauptdarsteller Robert Palfrader in der ersten Drehwoche noch nicht wirklich vor die Kamera musste. Seit vergangenem Dienstag laufen im Waldviertel unter Regie von David Schalko die Dreharbeiten für die neue ORF-Serie.

TV-Kult-Monarch Palfrader ("Wir sind Kaiser") spielt in der Serie den grantelnden Bürgermeister der ebenso abgelegenen wie eigenartigen Waldviertler Gemeinde Braunschlag. „Jedermann“ Nicholas Ofczarek übernimmt den Part als Dorfwirt und bester Freund, aber auch Feind des Bürgermeisters. Außerdem sind Nina Proll und Doris Schretzmayer in zentralen Rollen zu sehen. Schretzmayer stand gerade in Köln für die Sat.1-Serie Der letzte Bulle vor der Kamera. In Neues aus Braunschlag spielt sie eine Tantra-Therapeutin.

Mit von der Partie sind beispielsweise aber auch Inge Maux und Irene Budischowsky. (als)