Marcell

Staffelfinale

TWM-Star Marcell: Hat er eine neue Freundin?

Zum Staffelfinale von „Teenager werden Mütter“ geht es nochmal richtig rund.

Groß war die Überraschung, als sich Fünffachpapa Marcell in der 13. Staffel der ATV-Hit-Show „Teenager werden Mütter“ präsentierte: Zur Geburt seines fünften Kindes schien Marcell ein neuer Mensch zu sein. Er wirkte im Umgang mit Ehefrau Vanessa sehr reif und lieb; auch optisch fand eine Veränderung statt. Fast 50 Kilo hatte der Jungpapa in wenigen Monaten verloren!
 

Marcell: Dunkle Vergangenheit

 
Doch das Geheimnis kam erst vor Kurzem heraus: Seine Verwandlung fand hinter Gittern statt. Jetzt genießt Marcell seine Freiheit und sein neues Aussehen. Zum Staffelfinale gibt es allerdings noch eine Überraschung. Denn neu ist auch, dass er sich wieder mit Kerstin, der Mutter von zwei seiner fünf Kindern, verträgt. Marcell möchte wieder mehr Draht zu Töchterchen Melina haben. „Kerstin und ich haben mittlerweile einen guten Kontakt zueinander", erklärt er. Doch ist Melina tatsächlich der Grund für seine Fahrt mit dem Zug nach Wien? Schon lange brodelt die Gerüchteküche. Marcell soll – nachdem sich Ehefrau Vanessa von ihm getrennt hat – schon wieder eine neue Freundin haben … Und Lust zum Feiern hat er sowieso, das erklärt der Teenie-Papa im Video zum Staffelfinale.
 
Teenager werden Mütter – das Staffelfinale; am 19.3. um 20:15 auf ATV