Unmoralisches Angebot für die 'Vorstadtweiber'

Folge 43

Unmoralisches Angebot für die 'Vorstadtweiber'

Heute geht es ums Eingemachte bei den 'Vorstadtweibern'.

Auch in der neuen Folge der  Vorstadtweiber  wird es spannend. Wie sich schon in den vergangenen Folgen abgezeichnet hat, steuern die Weiber auf eine Katastrophe zu... 

Vorstadtweiber, darum geht's in Folge 43

Bei einem exklusiven Event unterbreitet Raoul Nico und Sonia ein Angebot, sich mit 10 Millionen an der Luxusmarke Okka Lamarr zu beteiligen. Georg Schneider lehnt den Vorschlag seiner "Schwestern" bei dem Investment einzusteigen ab. Wally bietet Nico an, dass Hadi den Deal abwickelt, und sie einigen sich auf eine Beteiligung, die jedoch an eine knifflige Bedingung geknüpft ist. Ex-Banker Hadi ist von der Idee wenig begeistert und macht sich nachts auf den Weg, um dem ominösen Geschäft selbst auf den Grund zu gehen. Indes versucht eine junge Frau hartnäckig an die Designerin ranzukommen und will von Dr. Barbara Bragana mehr über sie erfahren.
 
© ORF/MR Film/Petro Domenigg
Auch wieder aufgetaucht - Joachim Schnitzler (Philipp Hochmair)