Psy arbeitet an neuem Album

Erfolgswelle

Psy arbeitet an neuem Album

Bisher drei Songs für Veröffentlichung im September sind  fertig.

Der südkoreanische Rapper Psy ruht sich nicht auf seinem Welterfolg auf: Bereits im September werde er ein neues Album veröffentlichen, teilte der Musiker am 30. Juli über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit. "Drei Songs sind schon fertig, und sie sind ziemlich nett", ließ er seine Fans wissen. Seinem Agenten zufolge arbeitet Psy derzeit in Los Angeles an dem noch namenlosen Album.

Mit Pferdetanz zum weltweiten Erfolg
Sein Song "Gangnam Style" mit den dazugehörigen typischen Tanzschritten hatte Psy vor einem Jahr zum Weltstar gemacht. Mit rund 1,7 Milliarden Klicks im Videoportal YouTube ist es das beliebteste Musikvideo aller Zeiten. Seine spätere Single "Gentleman" war zwar nicht ganz so erfolgreich, stürmte aber auch die Charts. Seit ihrer Veröffentlichung im April wurde das zugehörige Video etwa 500 Millionen Mal aufgerufen.

Die Schattenseiten des Business

Psy hatte zuletzt im Gespräch mit der britischen Zeitschrift "Sunday Times Magazine" ein schwerwiegendes Alkoholproblem bekannt. Soju, ein koreanischer Branntwein, sei sein "bester Freund". "Wenn ich froh bin, trinke ich, wenn ich traurig bin, trinke ich, wenn es regnet, trinke ich, wenn es sonnig ist, trinke ich", sagte Psy in dem Interview.

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2013

Die Musik-Highlights des Jahres 2013

×