Mega-Show

Robbie Williams rockte Linz

Mit Österreich-Flagge brachte Robbie die 9.000 Fans zum Jubeln.

Conchita Wurst schenkte Linz das größte Konzert aller Zeiten. Wegen der Song-Contest-Sperre in der Wiener Stadthalle pilgerten gestern auch Tausende aus der Bundeshauptstadt nach Linz. Die große Sternfahrt zu Robbie Williams. Volksfeststimmung und Stauchaos rund um die TipsArena inklusive. Ab 20.30 Uhr rockte der Megastar 10.000 Fans in der ausverkauften Halle – Schwarzmarktpreise bis 300 Euro – mit seiner atemberaubenden Let Me En­tertain You-Show. Zwei Stunden für die Ewigkeit. Das bes­te Konzert, das je in Linz über die Bühne ging.

Diashow: Robbie Williams rockt Linz

Die Highlights: ›Duett‹ mit Queen – Song für Sohn
Robbie live – das war die Show des Jahres. Der Entertainment-König lieferte ­Bohemian Rhapsody als Duett mit dem virtuellen Freddie Mercury, einen Auftritt in Frauenkleidern und den noch unveröffentlichten Song Mo­therfucker für Sohn Charlie.

Nach der eleganten Swing-Show von 2014 zeigte sich Robbie in Linz wieder als ­Testosteron-Monster: enges Muskel-Shirt, Teufelshörner und Dauergriff in den Schritt. „Mein Name ist Robbie Williams, und für die nächsten zwei Stunden gehört euer Arsch mir!“

Riss in der Hose
Und nicht nur sein Arsch: Robbie Riss während seiner Mega-Show die Hose - er saß mit klaffendem Loch auf der Bühne!

© Thomas Zeidler
Robbie Williams in Linz
Riss in der Hose
× Robbie Williams in Linz

Foto: (c) Thomas Zeidler

Rock-Star: 40 Minuten singt er in Frauenkleidern
Zur großen Freude der 10.000 Fans ließ Robbie aber auch seine feminine Seite anklingen: 40 Minuten lang fegte er in Frauenkleidern durch die Halle. Den Minirock lüftete er bereitwillig. Kesser O-Ton: „Leute, ihr wollt doch sicher auch den kleinen Robbie sehen!“

Im nicht enden wollenden Hit-Feuerwerk (Rock DJ, Feel, Bodies) holte er auch die Vorgruppe Baskery (Road To Mandalay) und Papa Pete (Better Man) zum Duett auf die Bühne. Bei Candy vergnügte er sich mit einem hübschen Girl aus dem Publikum im Lotterbett. – Heute Reprise in Linz.

Thomas Zeidler

VIDEO: Fanansturm bei Robbie Konzert

 

Den ganzen Live-Ticker zum Nachlesen finden Sie auf Seite 2.



 22:35

Der Moment, den alle mit Bangen erwartet haben, ist da: Robbie verabschiedet sich von der Bühne.

 22:33

Bei "Angels" kann sich Robbie eigentlich getrost zurücklehnen. Das Singen übernehmen wie so oft die Fans für ihn.

 22:29

Das freut seine Fans natürlich ganz besonders. Was die Leute allerdings nicht so freut: noch ein Song, dann ist das Konzert vorbei. Jetzt schon?

 22:28

In anderen Ländern seien die Fans nicht so wie hier, meint Robbie. Damit hat er wohl Recht. "I fucking love Austria", ruft er zum Schluss.

 22:27

Er hörte, Österreich sei nicht laut. Da muss er wohl den Falschen gefragt haben. Es ist ein "special evening" in Österreich.

 22:25

Robbie ist ja eine kleine Pop-Diva. Er hat schon wieder Outfit gewechselt. Für die letzten Zugaben schlüpft er in eine schwarze Jacke mit Gold-Applikationen.

 22:24

Robbie mit Österreich-Flagge:

Robbie Williams: Grandiose Show in Linz © Thomas Zeidler

(c) Thomas Zeidler

 22:20

Die reguläre Show wäre jetzt vorbei, doch Zugaben müssen schon sein. Robbie William singt "Bohemian Rhapsody" im 'Duett' mit Freddie Mercury.

 22:14

Im Hintergrund der Bühne erscheinen glitzernde Robbie-Köpfe.

Robbie Williams: Grandiose Show in Linz © Privat

(c) Privat

 22:13

Robbie schwingt eine Österreich-Fahne mit "Austria, I love you".

Robbie Williams: Grandiose Show in Linz © Thomas Zeidler

(c) Thomas Zeidler

 22:12

Alles Schöne muss einmal ein Ende haben. Leider macht da auch Robbie Williams keine Ausnahme. Mit dem Medley "Whole Lotta Love" und "Kids" ist er schon (fast) am Schluss seines Konzerts angelangt. Wie schade!

 22:08

Schon etwas älter, aber trotzdem ein Robbie-Song, den man immer wieder gerne hört: "Millenium".

 22:04

Nach so viele einheizenden Songs muss ja auch mal wieder eine Ballade folgen. Und es ist eine der schönsten, die Robbie je gesungen hat: "Feel".

 22:02

Auch beim Hit "Candy" kann natürlich jeder einzelne Fan mitsingen.

 21:58

Darauf haben alle Mädels gewartet: Robbie holt einen Fan auf die Bühne. Der Name seiner heute Auserwählten ist Katrin. Sie kann ihr Glück kaum fassen.

Robbie Williams: Grandiose Show in Linz © Thoams Zeidler

(c) Thomas Zeidler

 21:56

Den Text von "Come Undone" wandelt er passend ab: "Austria, I'm your son." Die Fans jubeln noch mehr.

 21:55

Noch ein Medley: "Come Undone" und "Still haven't found" verknüpft Robbie zu einer Nummer.

 21:52

Mit Gitarre war er sogar noch ein bisschen sexier während seines Swing-Teils:

Robbie Williams © Thomas Zeidler

(c) Thomas Zeidler

 21:51

Robbie legt mit George Michaels "Freedom" nach.

 21:49

Es ist im wahrsten Sinne des Wortes eine "Rock"-Show, denn der Musiker ist in ein kesses, schwarzes Röckchen geschlüpft und tobt damit zu "No Regrets" über die Bühne.

 21:48

Mit einem coolen Medley aus "We Will Rock You" und "I Love Rock'n'Roll" begeistert er die 9.000 Fans in Linz.

 21:45

So rockte Robbie Williams mit Teufelshörnern:

Robbie Williams © Thomas Zeidler

(c) Thomas Zeidler

 21:42

Nach dem eher ruhigen Part dreht Robbie Williams jetzt wieder ordentlich auf und startet seine irre Rock-Show.

 21:39

Familiär geht's für ihn weiter. Jetzt kommt Papa Pete auf die Bühne und unterstützt seinen Sohn beim Song "Better Man". Was für ein schönes Vater-Sohn-Team.

 21:36

Seinen süßen Kindern sind die nächsten zwei Lieder gewidmet. Für Töchterchen Teddy ist "Go Gentle" und für Baby Charlton hat er den neuen Song "Motherfucker" komponiert. Ob der das auch so toll findet, wenn er mal groß ist?

 21:34

Robbie braucht seine Hits nur kurz anstimmen und schon kann das Publikum unisono mitsingen. Der Popstar ist zu Tränen gerührt.

 21:33

Robbie s(w)ingt so gerne. Darum gibt's gleich noch "Shout" obendrauf.

 21:31

Mit dem Fan hätte wohl jeder gerne getauscht. Eine Lady aus dem Publikum wurde von Robbie geknutscht. Sie kann heute bestimmt gut schlafen und von ihrem Liebling träumen.

 21:27

Auch der Swing-Hit "Ignition" wird im eleganten Frack zum Besten gegeben. Den Fans ist das Loch in der Hose natürlich herzlich egal. Hauptsache, Robbie macht eine gute Show - und das tut er. Eine Grandiose sogar!

 21:23

Auch den größten Popstars passieren auf der Bühne manchmal kleine Fauxpas. So auch Robbie Williams. Seine Hose ist plötzlich gerissen - am linken Bein hat er nun ein riesiges Loch. Aber davon lässt er sich nicht aus der Ruhe bringen.

 21:22

In Frack und weißen Handschuhen singt Robbie wie ein Sir a capella "Feel" und "Angels", bevor er zu "Swing Supreme" überleitet.

 21:17

Robbie geht mit "Minnie the Moocher" zu seinem Swing-Teil über.

 21:13

Auch die Hörner ist Robbie schon losgeworden und rockt jetzt mit "Road to Mandalay" die Halle.

 21:08

Der Megastar schützt keine Müdigkeit vor, obwohl ihm bestimmt jetzt schon ordentlich heiß ist. Mit dem Mash Up "Royals/Body" schlägt er zwei Fliegen mit einer Klappe. Immerhin müssen so viele Hits wie möglich in den knapp zwei Stunden untergebracht werden.

 21:07

Schade, dass Robbie seinen Körper so verdeckt, aber den Fans gefällt's trotzdem.

 21:03

Das sexy Muskel-Shirt wird gegen eine silberne Space-Cowboys-Jacke getauscht. Passt wohl besser zum nächsten Song "Tripping".

 20:59

Passend zum Songtitel werden Regenvisuals auf der riesigen Leinwand gezeigt.

 20:57

"I am expecting your sympathy, Linz", meint Robbie, bevor es mit "Monsoon" schwungvoll weitergeht. Wieder eine Nummer zum laut Mitsingen. Aber ist das nicht jeder Robbie-Hit?

 20:55

Auf seine Fans vergisst er natürlich nicht. Höflich wird "amazing Linz" begrüßt.

 20:53

Im hautengen Muskel-Shirt zeigt der Superstar seine trainierten Arme und zahlreichen Tattoos. Das gefällt vor allem den weiblichen Fans besonders gut.

 20:50

Die blonde Mähne und die schwarzen Teufelshörner dürfen natürlich heute nicht fehlen. Robbie trägt sie mit Stolz.

 20:48

Das die Fans auch hier jede Textzeile mitsingen können, verwundert nicht.

 20:46

Der nächste Kracher folgt sogleich: "Rock DJ"!

 20:45

Das Publikum kriegt sich vor Begeisterung gar nicht mehr ein. Verständlich, darf es doch gerade Robbie Williams hautnah erleben.

 20:41

Robbie stimmt seinen ersten Mega-Hit an. Mit "Let Me Entertain You" liefert er nicht nur den Titelsong zu seiner Tour, sondern auch gleich zu Beginn einen Stimmungsmacher der Sonderklasse.

 20:40

Los geht's! Die Menge jubelt und kreischt beim Intro.

 20:33

Durch die Halle geht schon die Welle. In fünf Minuten soll es losgehen. Die Spannung steigt und die Freude wird immer größer.

 20:29

In wenigen Minute sollte Robbies Mega-Show in Linz endlich starten.

 20:23

"Baskery" haben schon fertig gespielt, jetzt warten alle voller Spannung auf den Mann des Abends.

 20:15

Robbie steht schon in den Startlöchern. "Getting ready....are you ready Linz", schreibt er zu einem Twitter-Foto.

Robbie Williams © Twitter

(c) Twitter

 19:53

Um 20.30 Uhr sollte Robbie endlich auf die Bühne kommen. Wie wir den Musiker kennen, wird er aber bestimmt nicht ganz pünktlich sein.

 19:41

Die drei Schwedinnen von "Baskery" stimmen das Publikum mit Alternative-Country aus Banjo und Kontrabass auf Robbie Williams ein.

 19:30

Die besten Stehplätze vor der Bühne sind natürlich längst besetzt. Es muss sich schließlich auch lohnen, bereits seit Stunden gewartet zu haben.

 19:12

Endlich sind alle Menschenmassen in der Halle. Auf ihren Liebling müssen sie allerdings trotzdem noch warten. Denn zuerst wird die Vorband "Baskery" die Stimmung anheizen. Als ob Robbie das notwendig hätte...

 19:05

Auf die Robbie-Show hat sich Linz ein halbes Jahr vorbereitet. Sogar das Hallendach wurde für das Konzert adaptiert, sonst hätte die riesige Bühne in der niedrigsten Halle der Tour keinen Platz gehabt.

 18:49

Tausende Fans haben sich vor der Tips Arena versammelt. Der Einlass hat soeben begonnen. Bis die ganzen Massen drinnen sind, kann es wohl eine Weile dauern.

Robbie Williams Konzert Linz © Thomas Zeidler

(c) Thomas Zeidler

 18:43

Im Gegensatz zu seinen Fans kann Robbie noch entspannt sein. Er relaxt mit seiner Band beim TV-Shows Schauen, bis er auf die Bühne muss.

 18:25

Der Ansturm vor der Halle wird immer größer. Kein Wunder, denn auch hier gilt: wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Und alle wollen am liebsten in der ersten Reihe stehen und Robbie die Hand schütteln dürfen.

 18:08

Noch eine Stunde, dann dürfen die Fans endlich in die Halle strömen. Hoffentlich gibt's kein Chaos. Robbie Williams chillt derweil Backstage - mit Palmen und 16 Litern Milch.

 17:40

Leute aus fast ganz Europa sind extra nach Linz gereist, um den Popstar hautnah zu erleben. Tschechen, Italiener und sogar Spanier hört man vor der Arena. Eine Robbie-Show lässt man sich eben nicht entgehen.

 17:22

Wer sich auf den Weg zum Konzert macht, sollte das Auto heute lieber stehen lassen, denn die Parkplatzmöglichkeiten vor der Arena sind sehr begrenzt. Lieber in die Öffis steigen, das spart Zeit und Nerven. Die Eintrittskarte gilt auch gleichzeitig als Fahrschein.

 17:01

Eingefleischte Robbie-Fans campieren schon seit den frühen Morgenstunden vor der Tips Arena in Linz. Einige Verrückte brachten sogar ihre Zelte mit und übernachtete von Gestern auf Heute vor der Halle. Jeder will seinem Liebling so nahe wie möglich sein.

 16:42

Gleich steht für Robbie Williams Backstage noch eine Massage auf dem Programm. Immerhin muss er total entspannt und locker für seinen großen Auftritt sein.

 16:02

Endlich eine Nachricht von Robbie! Auf Facebook zeigt der Superstar sein haarloses Bein. Sexy?!

Robbie Williams © Facebook

(c) Facebook

 15:45

Seine Fans müssen sich noch ein paar Stunden gedulden. Aber für Robbie geht's bald los. Soundcheck, letzte Vorbereitungen - so ein Konzert nimmt viel Zeit in Anspruch.

 15:33

Robbie Williams schweigt immer noch: Den ganzen Tag kein Post aus Linz. Schläft er sich vor seinem Konzert vielleicht aus?

 15:05

Wer wissen möchte, welche Songs Robbie heute im Gepäck hat, klickt sich am besten durch die Setlist:

Robbie Williams: Setlist für Linz 1/21
           Let Me Entertain You
           Rock DJ
           Monsoon
           Tripping
           Royals/Bodies
           The Road to Mandalay
           Minnie the Moocher
           Swing Supreme
           Ignition
           Shout
           Go Gentle/Motherfucker
           Better Man
           We Will Rock You/I Love Rock'n'Roll
           No Regrets
           Come Undone/Still Haven't Found...
           Candy
           Feel
           Millennium
           Whole Lotta Love/Kids
           ZUGABE 1: Bohemian Rhapsody
           ZUGABE 2: Angels

 14:15

Robbie macht sich heute rar. Er wurde weder auf Facebook, Twitter und Co. "gesehen", noch tauchte er persönlich in Linz auf. Vielleicht braucht er vor seinem Konzert ganz viel Ruhe und skypt stundenlang mit seiner Familie. Ehefrau Ayda und die Kinder sind nämlich in L.A. geblieben und seine Sehnsucht ist garantiert sehr groß.

 13:58

Linz ist noch bis Donnerstag im Robbie-Fieber, erst dann reist er ab.

 13:37

Dass Robbie am Sonntag in Linz feierte, war für Chef Günter Hager eine riesige Überraschung. Zwar wurde schon zehn Tage zuvor im "Josef" reservier, vom Management: "Wir wussten nicht das Robbie selbst kommt. Doch plötzlich war er da. Ganz locker und freundlich." Fotos wollte er aber keine machen.

 13:16

Entspannung wird bei Robbie Williams ganz groß geschrieben. Deswegen hat er auch seinen eigenen Masseur dabei.

 13:02

Die Ruhe vor dem Sturm? Auf Twitter, Facebook und Instagram ist Williams heute ungewohnt ruhig.

 12:23

Nur noch ein paar Stunden bis zur großen Robbie-Show! Um 20.30 Uhr kommt er auf die Bühne und rockt für 9.000 Fans!

 12:14

Wer hätte des gedacht? Superstar Robbie Williams checkte UNERKANNT in Schloss Mühldorf ein!

 12:02

Robbie hatte gestern in Linz jede Menge Spaß: Auf seiner Party gab es ein Pop-Quiz und er schwang das Tanzbein.

 11:44

Robbie gönnte sich gestern Abend etwas: Drei Schnitzel und ein Gulasch! Das wird er heute wieder abarbeiten, denn seine Show ist für ihn schweißtreibend.

 11:21

Das Schlosshotel, in dem Robbie Williams wohnt, bietet alles, was sein Herz begehrt. Ruhe, ein malerisches Ambiente und jede Menge Sportmöglichkeiten. Man kann auch Fußball spielen - und Fans wissen, dass der Sänger Fußball liebt!

 11:06

Eh klar, Robbie kam nicht mit dem Linienflug nach Linz, sondern per Privatjet. Die Boeing 737-500 BJB parkt jetzt in Hörsching, bis es weitergeht.

 10:45

Übrigens: Auf Robbies Party fehlte es gestern nur an einem - Karaoke! Während sein Vater Pete und die 120-köpfige Crew sich über Wein und Schokobrunnen hermachten, wollte er unbedingt singen. "Josef"-Chef Günter Hager: "Leider konnten wir in der kurzen Zeit keine Karaoke-Maschine aufstellen."

 10:39

Nobel, nobel: Herr Williams logiert in Schloss Mühldorf, hat dort die Präsidenten-Suite bezogen. Ein Schnäppchen - sie kostet nur 179 Euro die Nacht!

 10:21

Robbie Williams wird in Linz nicht langweilig. Am Sonntag fiel er im Linzer In-Lokal "Josef" ein und feierte eine ausgelassene Party. Um 19.30 Uhr kam er durch die Tiefgarage, er blieb bis Mitternacht.

 09:52

Damit Sie auf heute Abend vorbereitet sind, haben wir für Sie Robbies Setlist!

Robbie Williams: Setlist für Linz 1/21
           Let Me Entertain You
           Rock DJ
           Monsoon
           Tripping
           Royals/Bodies
           The Road to Mandalay
           Minnie the Moocher
           Swing Supreme
           Ignition
           Shout
           Go Gentle/Motherfucker
           Better Man
           We Will Rock You/I Love Rock'n'Roll
           No Regrets
           Come Undone/Still Haven't Found...
           Candy
           Feel
           Millennium
           Whole Lotta Love/Kids
           ZUGABE 1: Bohemian Rhapsody
           ZUGABE 2: Angels

 09:33

Robbie ist nicht solo in Österreich. Zwar blieben Frau und Kinder daheim, aber er hat Hund Spencer dabei. Und der twittert von seinen Erlebnissen! Hier finden Sie sein Profil https://twitter.com/goodboyspencer <<

 09:17

Möchten Sie mit uns in Erinnerungen schwelgen? Wir haben ein Video von Robbies letztem Wien-Konzert für Sie:

Video zum Thema Robbie bei seinem letzten Wien Konzert

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

 09:06

Ein Blick auf Robbies Programm - sein Madrid-Konzert im März:

Diashow Robbie: Teuflisch gut in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

Robbie Williams: Bombastische Show in Madrid

1 / 23

 08:52

Der Brite hat ein Hit-Feuerwerk im Gepäck! Hier erfahren Sie alles über seine Mega-Show heute Abend.

 08:35

Heute Abend tritt Robbie zum allerersten Mal in Linz auf - und nur 24 Stunden später kommt es schon zum zweiten Mal: Es gibt gleich zwei Konzerte seiner "Let Me Entertain You"-Tour, mit der er nur an Orte kommt, die er noch nie oder schon sehr lange nicht besucht hat. Ein Geschenk an seine Fans!

 08:30

Robbie Williams kam schon vor seinen beiden Linz-Gigs nach Österreich: Am Sonntag traf er ein und feirte gleich die erste Party. Alle Infos gibt's hier!