Influencer

Nachhaltigkeit

Influencer setzen auf Nachhaltigkeit

Diese 8 Influencer setzen auf Nachhaltigkeit in ihrem Content

1. Mia Marjanovic

Die junge Instagram Influencerin startete mit ihrem Mode Content nach dem die Inspiration von der New York Fashion Week bekommen hatte. Doch schnell merkte sie, dass sie nachhaltig leben wollte und sich dies mit ihrem Content nicht vereinbaren ließ. Daher beschloss sie für sich selbst, 6 Monate ohne den Kauf von Kleidung auszukommen. Auf diesem Weg wurde ihr Content immer nachhaltiger. Heute befasst sie sich hauptsächlich mit Veganismus, Müllvermeidung und Naturkosmetik.

2. Milena Glimbovski

Milena beschäftigt sich hauptsächlich mit Zero Waste und Nachhaltigkeit. Aufgrund dessen hat sie auch ihren ersten verpackungsfreien Supermarkt in Berlin eröffnet. Nebenbei schreibt sie auch Bücher und Vorträge zu diesem Thema und bloggt auf Instagram, um auch junge Menschen zu erreichen.

3. Annelina Waller 

Diese Influencerin beschäftigt sich mit gesunder, nachhaltiger Ernährung und gibt auch ihren Fans Tipps und Tricks für ein gesundes Leben. Annelina ist Vollzeit - Influencerin und beeindruckt mit veganen und nachhaltigen Rezepten immer wieder ihr Publikum

4. Kim Gerlach

So wie viele Mädchen liebt Kim Kleidung und konnte gar nicht genug davon bekommen. Doch eines Tages informierte sie sich genauer über die Produktionsverläufe und beschloss nun auf fast Fashion zu verzichten. Dies hält sie bis heute durch und inspiriert nun auch andere Menschen dazu, lieber nachhaltig zu kaufen, denn so schützt man die Umwelt und trägt seinen teil dazu bei, dass Kinderarbeit vermieden wird.

5. Serin Khatib

Als Journalistin bloggt sie jeden Tag zum Thema Nachhaltigkeit und gibt Tipp und Tricks für den Alltag. Bekannt wurde sie durch eine Challenge, bei der sie sich 30 Tage lang nicht schminken durfte. Anfangs war dies für sie nur ein Experiment, doch schnell bemerkte sie, dass sie Nachhaltigkeit in ihr Leben einbauen wollte. Also verzichtete sie auf alle Kosmetikartikel aus der Drogerie und stellte sie stattdessen selber her. 

6. Marie Nasemann

Als Model angefangen, bemerkte Marie sehr schnell, dass die Kleidung, mit der sie tagtäglich in Kontakt kam, unter unethischen Zuständen produziert wurde. Sie fing an sich über faire Mode zu informieren und nutzt ihre Social Media Reichweite dafür dieses Thema anzusprechen und zu verbreiten.

7. Laura Mitulla

Diese Influencerin nutzt ihren Social Media Kanal um besonders über umweltfreundliche Verpackungen aufzuklären, aber auch Themen wie nachhaltige Mode, Nahrung etc. sind in ihrem Content zu finden.

8. Susi Neumer

Auf ihrem Instagram Account gibt Susi Alltagstipps um einen müllfreien Alltag zu ermöglichen. Damit will sie immer mehr junge Menschen zum Nachdenken animieren und versuchen ihren Teil zur Umweltschonung beizutragen.