19-Jähriger Wiener rast gegen Lichtmast

Ein Toter

19-Jähriger Wiener rast gegen Lichtmast

Der Fahrer starb an der Unfallstelle, die Beifahrerin wurde schwer verletzt.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht auf Sonntag in Wien-Währing. Vermutlich aufgrund weit überhöhter Geschwindigkeit kam um 03.05 Uhr ein schwarzer Mercedes-Benz SLK am Währinger Gürtel ins Schleudern. Das Fahrzeug geriet nach rechts ab und stieß gegen einen Lichtmast.

Der 19-jährige Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle, seine 21-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt und in das nahe Krankenhaus verschafft. Andere Personen oder Fahrzeuge kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten