Alko-Lenker überfährt Radfahrer

Urfahr-Umgebung

Alko-Lenker überfährt Radfahrer

Für den 46-jährigen Radfahrer aus Reichenthal kam jede Hilfe zu spät.

Tödlich hat für einen 46-jährigen Radfahrer am Mittwoch gegen 23.00 Uhr ein Unfall im Mühlviertel geendet. Ein alkoholisierter 25-jähriger Pkw-Lenker hatte in seiner Heimatstadt Freistadt den Mountainbiker aus Reichenthal (Bezirk Urfahr-Umgebung) übersehen und erfasst. Dieser wurde ausgehoben und stieß mit dem Kopf gegen den Windschutzscheibe. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Der Unfalllenker erlitt einen schweren Schock und musste vom Kriseninterventionsteam versorgt werden. Das Vorderlicht des Fahrrades lag beim Eintreffen der Polizei neben der Straße und war in Betrieb, das Rücklicht leuchtete nicht mehr. Nun soll eine kriminaltechnische Untersuchung ergeben, ob es zum Unfallzeitpunkt eingeschaltet war. Eine Obduktion des verunglückten 46-Jährigen wurde angeordnet.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten