Auto durchbrach Mauer von Schuppen

Mostviertel

Auto durchbrach Mauer von Schuppen

Der Lenker wurde verletzt, es entstand ein erheblicher Sachschaden.

Ein Lenker hat am Donnerstagabend mit seinem Pkw die Mauer eines Schuppens in Wieden in der Gemeinde Pyhra (Bezirk St. Pölten) durchbrochen. Der Fahrer wurde mit Verletzungen in das Universitätsklinikum St. Pölten gebracht. Am Haus und am Wagen entstand erheblicher Sachschaden, berichtete die Feuerwehr.

Der Dachstuhl musste von den Einsatzkräften gegen Einsturz gesichert, Ziegelsteine auf die Seite geschafft werden. Erst danach konnte die Feuerwehr den Wagen mittels Seilwinde aus der Hausmauer ziehen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten