Diebe tricksten oststeirische Juwelierin aus

Schmuck erbeutet

Diebe tricksten oststeirische Juwelierin aus

Kaufinteresse an Armbanduhr war vorgetäuscht - Opfer hielt Täter noch fest.

Zwei Männer haben am Mittwoch eine Juwelierin in Feldbach im Bezirk Südoststeiermark ausgetrickst und bestohlen. Einer der vermeintlichen Kunden ließ sich eine Armbanduhr zeigen. In der Zwischenzeit schnappte sich sein Komplize Schmuck aus einem Verkaufspult. Die Verkäuferin hielt den Mann mit der Beute noch kurz fest, dann konnte das Duo aber flüchten. Eine Fahndung blieb erfolglos.

Die Männer, sie sollen vermutlich arabischer Abstammung sein, kamen gegen 15.45 Uhr in das Geschäft. Einer von ihnen zeigte Interesse am Kauf einer Armbanduhr in der Auslage. Daher ging die Juwelierin mit ihm hinaus. In dem Moment griff der andere Mann im Geschäft zu. Als die Frau das bemerkte, lief sie zurück in den Verkaufsraum und packte den Täter. Der riss sich aber los und rannte mit der Beute und seinem Komplizen davon. Das Opfer wurde nicht verletzt. Die Schadenshöhe war vorerst nicht bekannt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten