"Ramses" lief 40 km

Einäugiger Kater kam nach 18 Monaten heim

Teilen

Der 20 Jahre alte Straßenkater konnte sich an sein neues Zuhause einfach nicht gewöhnen.

Die Besitzer von „Ramses“ trauten ihren Augen nicht, als ihre Mieze nach 18 Monaten plötzlich wieder auftauchte. Der Kater lief 2014 ganze 40 Kilometer von seiner neuen Unterkunft in Mondsee zurück zu seinem alten Zuhause in Salzburg. Er hatte seine neue Bleibe offenbar nicht angenommen. Wie „Ramses“ den Weg zurück gefunden hat, bleibt ein Rätsel. Vom Herumstreunen hat er nun genug und lässt sich von seinen Besitzern mit Schinken verwöhnen.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.