Frau sticht mit Messer auf Freund ein

Beziehungsstreit

Frau sticht mit Messer auf Freund ein

Artikel teilen

Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Spital gebracht.

Ein Beziehungsstreit in Wien endete am Freitag blutig. Weil ihr 31-jähriger Freund sie körperlich attackierte, griff eine Frau (32) zu einem Messer und fügte dem Mann mehrere Stichverletzungen zu. Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhausgebracht. Sein Gesundheitszustand ist stabil.

Der Vorfall hat sich in der Karplusgasse ereignet. Laut Nachbarn gab es in der Vergangenheit wiederholt Unstimmigkeiten zwischen dem Paar, einmal war sogar die Polizei geholt worden. Freitag Abend dürfte der Mann völlig ausgerastet sein, die 32-Jährige fügte ihm daraufhin mehrere Stichverletzungen zu.

Die 32-Jährige wurde festgenommen. Die Ermittlungen laufen.

Die stärksten Bilder des Tages

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo